Kurse2020-07-27T12:30:22+00:00

Unsere Kurse

Samstags 11:30Uhr

Um Voranmeldung wird gebeten.

6×60 min. –>79 €

Welpenschule

In unsere Welpenschule lernt ihr Hund auf spielerische Art die ersten Grundelemente der Hundeerziehung. Unser Training basiert auf positiver Verstärkung und dem Spaß mit seinem Menschen.

Wir setzen von Anfang an die Basis für eine gute Mensch-Hund-Beziehung und das Vertrauen in ihm. Gemeinsam erkunden Sie die belebte und unbelebte Umwelt und trainieren nebenbei das Sitz, Platz, Fuß.

Unser Gelände umfasst drei eingezäunte Bereiche (Gymnastikplatz, Rasenplatz und Sandplatz). Zudem hat ihr Welpe die Möglichkeit sich mit Pferden und Hühnern vertraut zu machen.

Training und Sozialspiel

In jeder Stunde wird ein Thema aus der Hundeerziehung behandelt und ausführlich erklärt.

  • Leinenführigkeit / Fußtraining
  • Rückruf aufbauen
  • Verschiedene Untergründe erkunden und meistern
  • Frusttrationstoleranz
  • Stadttraining
  • Tierarzttraining

Im zweiten Teil der Stunde folgt das Sozialspiel, welches mit Pausen kurzgehalten wird. Im Sozialspiel lernen die Welpen das Ausdrucksverhalten anderer Hunde zu interpretieren und die Grenzen anderer Hunde zu respektieren.

  • In jeder Stunde wird neu beurteilt, welche Hunde größenmäßig und charakterlich zusammenpassen und somit einem guten Sozialspiel nichts im Wege steht. Da es sich um einen offenen Kurs handelt, ist der Einstieg wöchentlich möglich.
  • Die Teilnahme ist nur mit gültigem Impfausweis und Versicherungsnachweis möglich.
  • 6×60 min →79 € inkl. Welpenbox von Belcando und Handout mit den ersten wichtigsten Tipps.

Die wichtigste Zeit im Leben eines Hundes positiv beeinflussen.

Welpenschule Onlinekurs 79,- € inkl. MwSt

  • 4 Wochen online Training 
  • 2x wöchentlich Infozettel, Übungszettel und Video´s zu
    verschiedenen Themen (Email oder Whats App)
  • 1x 45 min. Einzelstunde auf dem Hundeplatz (mit Sicherheitsabstand) oder vor Ort
    innerhalb Bremerhavens und Umgebung (ab 10 Km 0,30 pro
    Kilometer) oder online per Zoom Videokonferenz.

  • gerade für Ersthundebesitzer sehr zu empfehlen

Anmeldung über info@outdogs.de 

Samstags 13-14Uhr und 14-15Uhr

8x 60 min 129 €

Junghundekurs (5. – 12. Monat)

Ab der 16. Woche wird das Verhaltenstraining erweitert. Die Grundkommandos werden in Alltagssituationen gefestigt. Der Junghund wird mit seiner belebten und unbelebten Umwelt konfrontiert und lernt auch mit Stresssituationen souverän umzugehen. Kleine Kursgruppen mit max. 6 Mensch-Hund-Teams erleichtern das Lernen und die individuelle Betreuung. Wie auch in der Welpenschule basiert das Training auf positiver Verstärkung mit Futter und Motivation. Wir arbeiten zusätzlich mit dem Klicker als Verstärker (ist aber kein Muss). Begleitend zum Unterricht gibt es Hausaufgaben, nützliche Handouts und Trainingsvideo´s. Am Ende des Kurses gibt es eine Trainingsmappe vom Unterricht zum Üben. Die Kurse finden sowohl auf dem Hundeplatz als auch an verschiedenen Orten statt.
Mitzubringen sind:

  • Kurze Leine und 5 Meter-Leine (Schleppleine)
  • Geschirr und Halsband
  • Leckerlis
  • zur 1. Stunde Versicherungsnachweis und Impfausweis

Nächste Kurse:

Freitags: 14.08. 10 Uhr

Samstags:15.08. 13 Uhr und 14 Uhr ausgebucht

Donnerstags: 24.09. 16:30 Uhr bei Nadine Härtel Hundeplatz Jahnstr.

5x 60 min 90 €

Refresh the basics

Trainerin: Nadine Härtel
Die Basisübungen des Hundetrainings festigen und auch unter Ablenkung die Grundkommandos sicher durchführen. Individuelles und intensives Training in einer kleinen Gruppe (max. 4 Teams).
Für Dranbleiber nach dem Junghundekurs und „Auffrischer“.

Nächster Kurs: 29.09. 16.45 Uhr Hundeplatz Jahnstr.85
Kosten: 5×60 min.–> 90 €
Anmeldung: info@outdogs.de

4x 60 min 65 €

Waldkurs

In vier aufeinander folgenden Terminen möchten wir euch zeigen wie ihr euren Hund den Spaziergang zum Erlebnis machen könnt. Zusammen steigern wir die Aufmerksamkeit eures Hundes und lasten ihn nebenbei hundegerecht aus. Zusätzlich zeigen wir euch die Arbeit mit dem Futterbeutel und Elemente aus der Fährtenarbeit.

Nächste Kurse:

Kurs 2: 22.07. – 19.08. mittwochs: 18.30 Uhr

Anmeldung über info@outdogs.de

60 min 55 €

Einzelunterricht

Canan Matthießen

Die effektivste und sinnvollste Unterrichtsform bei Erziehungs- und Verhaltensproblemen, ist der Einzelunterricht.
Am Anfang steht immer ein ausführliches Erstgespräch.
Darauf bezogen werde ich mit Ihnen ein individuelles Programm ausarbeiten und Sie bei allen Schritten begleiten.
Mit Zeit, Geduld und der richtigen Motivation ist es trotzdem möglich über Jahre gefestigtes unerwünschtes Verhalten zu ändern oder frühzeitig Probleme zu beheben.
Trainiert wird auf dem Hundeplatz oder in der gewohnten Umgebung.

Themen z.B:

Tierschutzhunde sozialisieren

Leinenführigkeit verbessern

Hundebegegnungen meistern

Rückruf optimieren

Ab 10 km Anfahrt 0,30 € pro Kilometer.
Die Stunden werden einzeln gebucht und nach der Stunde direkt abgerechnet.

15 € oder 10er Karte 125,- €

Longieren offene Stunde

Mit Sabrina Otten

Das Longieren eignet sich sehr gut für lauffreudige Hunde und bietet sowohl geistige, als auch körperliche Auslastung. Ein toller Nebeneffekt ist die Stärkung der Bindung und die Beziehung zum Halter.
Der Hund läuft frei außen um den abgesteckten Longierkreis, während der Mensch in der Mitte die Geschwindigkeit und die Richtung anzeigt. Auch Hindernisse können mit eingebaut werden.
Mit dem Training kann ab dem 6. Monat begonnen werden. Der Hund sollte mindestens die Grundkomandos beherrschen.
Der Hund muss über einen gültigen Impfschutz und eine Haftpflichtversicherung verfügt.

Sonntags ab 11 Uhr 

Hundeplatz Fehrmoorweg 112

1x 15 € oder 10er Karte 125,- €
Anmeldung: Sabrina Otten 01520/9841244
6x 60 min.–>110 €

Leinenführigkeit

Nadine Härtel

In diesen Kurs wird an 6 Terminen an der Leinenführigkeit des Hundes gearbeitet. Unter anderem beinhaltet der Kurs eine Theoriestunde von 1,5 Std. um genau zu analysieren, woher das Problem rührt und ein Verständnis für das Training zu bekommen.

Mit Konsequenz zum Erfolg.

Kurs: 09.09.- 21.10. mittwochs: 17.30 Uhr

Kosten: 6×60 min.–>110 €

Hundeplatz Jahnstr. 85 in Lehe

Anmeldung: info@outdogs.de
8x 60 min 99 €

Rally-Obedience

Mit Nadine Härtel

Bei Rally-Obedience handelt es sich um eine Mischung aus Parcourlauf und Unterordnungsübungen, die so schnell und präzise wie möglich ausgeführt werden müssen. An jeder Station befindet sich ein Schild, auf dem die Übung beschrieben ist und in welche Richtung es weitergeht. Das gemeinsame Ausarbeiten der Übungen stärkt die Bindung zum Hund und hat ganz nebenbei einen erzieherischen Effekt. Die Sportart eignet sich fast für jeden Hund und ist eine tolle Ergänzung zum alltäglichen Training.

Nadine übt seit 2011 mit ihrem Rüden Eddy verschiedene Hundesportarten aus und seit einiger Zeit laufen beide erfolgreich auf VDH Turnieren. Auch ihr Zweithund Panda hat die Begleithundeprüfung abgelegt und nimmt regelmäßig an Rally-Obedience Turnieren statt.

Anfängerkurs : 01.09. dienstags 19:30 Uhr

Hundehalle Jahnstr., Lehe

15 € pro Teilnahme

Hoopers Agility

Trainerin: Joana Wegner

Hoopers-Agility ist eine recht neue Hundesportart aus der USA und bietet sowohl körperliche als auch geistige Auslastung.

Der Hund wird aus der Distanz durch Sicht- und Hörzeichen durch einen Parcours aus Hoopers (Bögen), Fässern und Tunneln geschickt. Anders als beim bekannten Agility können auch Senioren und Hunde mit Handicap teilnehmen. Eurer Hund wird sowohl körperlich als auch geistig ausgelastet. Der Spaß steht an erster Stelle. Auch für Junghunde geeignet.

Max. 5 Mensch-Hund-Teams

Anmeldung über Whats-App: 01520/9049592

Offene Stunde: freitags 17 – 18 Uhr

Hundehalle: Jahnstr.85

6x 60 min 110 €
Monatsabo 55 €

Agility Anfängerkurs (outdoor)

Agility ist eine Hundesportart, bei der der Hund einen aus mehreren Hindernissen bestehenden Parcours in einer festgelegten Reihenfolge und innerhalb einer gegebenen Zeit überwinden muss. Agility fördert die harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier und ist weltweit etabliert.
Der Kurs wird von Janina Hentschel geleitet. Janina startet mit ihren Border Collies regelmäßig auf Klasse 1 Turnieren.

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Der Hund sollte jedoch über Grundgehorsam verfügen (Sitz, Bleib etc.). Ihr Hund muss mindestens 12 Monate alt sein und keine gesundheitlichen Einschränkungen haben.

Nächster Anfängerkurs: 03.08. montags 17 Uhr

6x 60 min.–>110 €

Hallentraining ab Herbst